Latest posts

Säbelrasseln stoppen

Und wer denkt, daß eine Mahnwache nichts bewirken kann, sollte sich darüber im Klaren sein, daß es um unsere Vernetzung geht. Die Mahnwache ist der Ort, wo wir uns zu einem immer festem Termin treffen, austauschen und planen können....

Brandenburger Appell

Truppenverlegung stoppen! www.truppenverlegung-stoppen.de Die US-Army verlegt ab 6. Januar 2017 eine komplette Panzerbrigade mit 4000 Soldatinnen und Soldaten und mehr als 2000 Panzern, Haubitzen, Jeeps und LKW über Brandenburg zu NATO-Manövern, die neun Monate lang in Osteuropa stattfinden sollen....

Bremerhavener Appell

Nachrichten 6. Januar 2017 Antimilitarismus Bremerhavener Appell  Nein zum Säbelrasseln – Truppenverlegung stoppen! Die US-Army verlegt ab 6. Januar 2017 eine komplette Panzerbrigade mit 4000 Soldatinnen und Soldaten und mehr als 2000 Panzern, Haubitzen, Jeeps und LKW über Bremerhaven zu...

Truppenverlegung durch Brandenburg ab Januar

900 Eisenbahnwaggons mit US-Panzern rollen nach Polen Truppenverlegung durch Brandenburg ab Januar Osterholz-Scharmbeck Die USA machen ernst mit ihren Truppenverlegungen nach Osteuropa. Am Dienstag hat der Oberbefehlshaber der US-Landstreitkräfte in Europa erstmals Details genannt, wie die Panzer nach Polen...

8. Oktober 2016

„Die Waffen nieder! – Kooperation statt NATO-Konfrontation, Abrüstung statt Sozialabbau“. Wir organisieren die gemeinsame, kostengünstige Reise von Cottbus per 5-Personen-Bahnticket am 08.10. um 10:01 Uhr zur Demonstration nach Berlin (Rückfahrt ca. 17 Uhr). Kommt mit! https://mikenagler1.wordpress.com/2016/09/23/die-waffen-nieder-demonstration-am-8-10-2016-in-berlin/

3. Oktober Tag der (R)einheit

    Die Friedenskoordination Cottbus möchte diesen Tag auf besondere Weise zelebrieren. Aus dem vorläufigen Programm: 1. Sketch „Das Märchen vom Sterntaler“ 2. Beitrag „Gemeinsamkeiten“ DDR – BRD 3. Beitrag „Wir halten Kurs – Titanic“ 4. Zum Zitat von...

Gedanken zum weltweiten Frieden

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Friedensfreunde,   Einleitung Kriege plagen die Menschheit seit Jahrtausenden. Sie sind Folge aller Ausbeutergesellschaften, weil die ausbeutende Oberschicht ihre Herrschaft nur durch wirtschaftliches Wachstum erhalten kann. Diese Ausbeuterverhältnisse werden sich in absehbarer Zeit...